Ins­ta­gram Monat #17 Mai 2015

Bald ist das “neue” Jahr nun auch schon wie­der halb rum und auch mei­nen Lieb­lings­mo­nat, den Won­ne­mo­nat Mai, haben wir schon hin­ter uns gelas­sen. Das Wet­ter war mal son­nig und auch mal weni­ger schön, aber unterm Strich hat­ten wir doch einen schö­nen fünf­ten Monat in die­sem Jahr, oder?
Mei­ner hat sich in Bil­dern gespro­chen fol­gen­der Maßen prä­sen­tiert:

 

rosa Wolken, Abendhimmel, bewachsenes Haus
süßes Fahr­rad in rosa bei Karls – Son­nen­un­ter­gang auf dem Dorf – bewach­se­ne Fas­sa­de in Ham­burg
Frühlingsblüten, lovely food, Frühstückstisch
fröh­li­ch bun­te Früh­lings­blüm­chen – lecke­rer Snack mit fri­schem Obst – Mut­ter­tags­früh­stücks­ti­sch
tränendes Herz, Pastalove, blühender Flieder
trä­nen­des Herz bei trä­nen­dem Wet­ter – lecker Pas­ta mit Bär­lauch-Erd­nuss-Pesto und Toma­ten – Flie­der­lie­be
Milchkannen bei Karls, Blütenpracht, Dinner in the Garden
zau­ber­haf­te Milch­kan­nen­de­ko bei Karls in Rövers­ha­gen – Rho­do­den­dron­blü­ten – ent­spann­ter Abend im eige­nen Gar­ten
Seeglas am Strand, Frozen Joghurt, altes Bauernhaus
See­glas und ande­re Schät­ze sam­meln am Strand – bes­ter Fro­zen Joghurt in Graal-Müritz – idyl­li­sches Land­haus in der Abend­son­ne
gemütliches Sitzen, family power, Kaffee und Kuchen
zu Besu­ch in der Dampf­bä­cke­rei in Rib­nitz-Damm­gar­ten – Sel­fie mit der Lieb­lings­ma­ma – lecker Kaf­fee und Kuchen­va­ria­ti­on

Ich hof­fe ihr hat­tet auch einen tol­len Mai und befin­det euch gera­de in einem som­mer­li­ch tol­len Juni.

Falls ihr Lust habt mir auf Ins­ta­gram zu fol­gen: @landundleben

schreibe einen Kommentar