[Ins­ta­gram] Monat #6 Janu­ar 2014

Wow, wie schnell die Zeit ver­geht. Da ist das neue Jahr nun auch schon wie­der einen Monat alt und der Janu­ar 2014 ist Geschich­te. Kalt, grau und mat­schig … das beschreibt ihn ziem­li­ch gen­au. Viel­leicht bringt der Febru­ar ja etwas mehr Son­ne in den Nor­den der Repu­blik. Solan­ge ich war­te, kommt hier der Rück­bli­ck in den ers­ten Monat des neu­en Jah­res.

 

Down­ton Abbey, mei­ne abso­lu­te Lieb­lings­se­rie – Son­nen­un­ter­gang am Meer in Graal-Müritz – See­brü­cke mit Tan­nen­baum in Graal-Müritz

 

Brief­mar­ken­samm­lung – ein zau­ber­haf­tes Dan­ke­schön per Post – gro­ße Plä­ne für 2014

 

rosa­ro­te Blüm­chen für den Ess­ti­sch – Regen­trop­fen im Nebel – die Arche Noah im Ros­to­cker Stadt­ha­fen

 

die ers­ten Früh­jahrs­bo­ten – krea­ti­ve Ide­en bei Ikea – win­ter­li­cher Son­nen­schein

 

Schnee auf der Mau­er – Spu­ren im Schnee – win­ter­li­che Grü­ße aus dem Ros­to­cker Stadt­ha­fen

Macht euch war­me Gedan­ken bei die­sem kal­ten Wet­ter.

1 Kommentare

  1. Hal­lo Bian­ka 🙂
    ich mag die­sen Rück­bli­ck immer wie­der ger­ne, dies­mal ist mein Favo­rit das Segel­schiff 🙂
    Ich kann es auch kaum glau­ben, schon Febru­ar – Wahn­sinn oder?
    Lie­ben Gruß
    Björn 🙂

schreibe einen Kommentar