[Rezept] Lakritz-Likör – ein last minu­te Weih­nachts­ge­schenk

leckerere-lakritzlikoer

Nur noch zwei mal schla­fen und dann ist tat­säch­li­ch schon Hei­lig Abend. Hof­fent­li­ch habt ihr schon alle Geschen­ke zusam­men. Ja? Oder habt ihr viel­leicht noch jeman­den ver­ges­sen? Tan­te Else viel­leicht, oder Opa Heinz?

schwarze-tinte

frohe-weihnachten-lakritzlikoer

Hier habe ich ein super­ein­fa­ches tol­les Rezept, was ganz schnell gemacht ist und sich super als last minu­te Weih­nachts­ge­schenk für alle Lakritz-Fans eig­net. Und das Bes­te: Ihr braucht für den Lakritz-Likör nur zwei Zuta­ten.

rezept-lakritzlikoer

Die Tür­ki­sch Pfef­fer Bon­bons gebt ihr ein­fach in ein Gefäß und gießt den Alko­hol nach Wahl dar­über. Jetzt muss die Mischung ein paar Stun­den ste­hen. Durch regel­mä­ßi­ges Umrüh­ren löst sich die Lakrit­ze schnel­ler auf.

lakritzlikoer-lakritzschnecke

schwarze-tinte-lakritzlikoer

Der fer­ti­ge Lakritz-Likör ist tief­schwarz und ein ech­ter Hin­gu­cker. Zum Ver­schen­ken ein­fach in eine schö­ne Fla­sche fül­len oder das Eti­kett von eurer Wod­ka-Fla­sche lösen und durch ein Eige­nes erset­zen. Ich habe mich für den Schrift­zug “schwar­ze Tin­te” ent­schie­den. Das lässt sich auch noch auf den letz­ten Drü­ck­er aus­dru­cken und macht viel her. Die ver­wen­de­te Schrift­art ist Ele­men­ta­ry Got­hic Bock­hand und ihr könnt sie kos­ten­los bei dafont her­un­ter­la­den.

lakritze

last-minute-weihnachtsgeschenk

Viel­leicht hat der ein oder ande­re jetzt noch eine Anre­gung für das pas­sen­de Geschenk bekom­men. Zur Not soll­te es die Zuta­ten sogar an der Tank­stel­le geben. ;D
Natür­li­ch muss der Likör nicht ver­schenkt wer­den … er schmeckt auch wun­der­bar, wenn man ihn sel­ber unter dem Weih­nachts­baum trinkt.

Seid ihr auch so klei­ne Likör-Nasch­kat­zen?
Oder ist Lakrit­ze über­haupt nichts für euch?

PS: Ich hab da so eine Theo­rie auf­ge­stellt. Wer kein Lakritz mag, hält meist auch von Mar­zi­pan nicht son­der­li­ch viel und umge­kehrt. Im Bekann­ten­kreis hat­te ich schon vie­le Tref­fer. Könnt ihr das auch bestä­ti­gen? 😀

Ich bin ein Bei­spiel für einen Tref­fer … lie­be näm­li­ch bei­des. <3

 

7 Kommentare

  1. Ich ste­he auch auf bei­des, und wie! Mei­ne Schwes­ter dage­gen kann man mit Lakrit­ze jagen, aber Mar­zi­pan mag sie

    • oh weh, das kratzt etwas an der Rich­tig­keit mei­ner Theo­rie xD
      aber ich wür­de sagen, das die Tref­fer­quo­te über 60% liegt ;D
      liebste Grü­ße

    • Und ich krat­ze jetzt noch mehr dar­an: Ich lie­be Lakritz und Süss­holz (am liebs­ten pur), dafür erken­ne ich an Obst­ge­trän­ken, ob das Obst samt Ker­nen zu Saft ver­ar­bei­tet wur­de, so sehr mag ich den Geruch/Geschmack von Bit­ter­man­deln nicht, ergo bin ich auch abso­lut kein Fan von Mar­zi­pan.

  2. Ich muss ja geste­hen, das ich Lakrit­ze über­haupt nicht mag,
    aber trotz­dem wün­sche ich net­te Weih­nachts­ta­ge,
    das ist doch klar und ohne Fra­ge.
    Bei Tan­nen­duft und Ker­zen­schein,
    möge alles schön und fröh­li­ch sein.

    • oh weh xD
      na dann ist der Post hier ja gar nichts für dich 😀
      vie­len Dank für dei­nen lie­ben Gruß
      ich wün­sche dir auch schö­ne und besinn­li­che Weih­nachts­ta­ge im Krei­se dei­ner Lie­ben
      liebste Grü­ße

schreibe einen Kommentar