Zuge­knöpf­te Bil­der­rah­men

Bilderrahmen mit Knöpfen und Flaschen auf Schränkchen

Bil­der­rah­men sind was Fei­nes. Immer­hin hel­fen sie schö­ne Bil­der per­fekt in Sze­ne zu set­zen. Mal ganz schlicht, mal ganz opu­lent … und heu­te mal zuge­knöpf­te Bil­der­rah­men.

Bilderrahmen mit Knöpfen gestalten

Für die­ses super ein­fa­che DIY braucht ihr fol­gen­de Zuta­ten:

  • schlich­te Bil­der­rah­men (z.B. Nytt­ja von Ikea)
  • alte/neue Knöp­fe oder aus dem Bas­tel­be­darf
  • Kle­ber
  • schö­ne Fotos

Bilderrahmen mit Knöpfen

Glasflaschen Bilderrahmen Knöpfe

gestalteter Bilderrahmen Knöpfe Gras

Mit den Knöp­fen könnt ihr euch dann so rich­tig aus­to­ben. Ent­we­der nur in den Ecken, oder viel­leicht ein­mal rund­her­um. Oder, wie in mei­nem Fall, auf zwei gegen­über­lie­gen­den Sei­ten. Wer es lie­ber etwas ein­heit­li­cher mag, kann die Knöp­fe vor­her auch noch in der Lieb­lings­far­be ansprü­hen. Der Krea­ti­vi­tät sind kei­ne Gren­zen gesetzt.

bunte Knöpfe

Knopf Bilderrahmen DIY

Knöpfe auf Bilderrahmen

Mir gefällt das Ergeb­nis sehr gut. So kann man einem alten Rah­men ein neu­es Gesicht geben und da ich Knöp­fe sowie­so total lie­be …

Was für Bil­der­rah­men mögt ihr denn ger­ne? Eher schlicht, ele­gant, oder doch lie­ber ein wenig ver­spielt und bunt?

 

14 Kommentare

  1. Och, sind die süß! Die Knöp­fe sind aber auch wun­der­wun­der­schön und pas­sen per­fekt zu den Rah­men und tol­len Bil­dern ;o)! Einen gemüt­li­chen Abend und vie­le, lie­be Grüße,Petra

  2. Tol­le Idee! Das wer­de ich mal nach­ma­chen, mit mei­nen Kids oder den Foto­kids, wenn es OK für dich ist – Bericht folgt! Ein schö­nes Wochen­en­de, Simo­ne

    • vie­len Dank, lie­be Simo­ne
      auf jeden Fall ist das okay 😀
      freut mich, wenn ich dich ein biss­chen inspi­rie­ren konn­te =)
      liebste Grü­ße

  3. Die Idee fin­de ich gut, gibt den Bil­der­rah­men – sofern sie nicht gera­de eine total grel­le Far­be haben – die nöti­gen Farb­punk­te. Wel­che Bil­der­rah­men ich mag? Hm, ich bin da etwas alt­mo­di­sch *lach* mir gefal­len sol­che alten Bil­der­rah­men, teil­wei­se sind sie noch aus Stuck gemacht 🙂
    Lie­ben Gruß
    Björn 🙂

    • jaaa, sol­che rich­tig alten Bil­der­rah­men fin­de ich auch total super
      am bes­ten selbst­ge­fun­den auf dem alten Dach­bo­den =)
      liebste Grü­ße

  4. Dein Blog ist wirk­li­ch fabel­haft – mach wei­ter so ! c:
    Die Idee ist super – und das Schränk­chen hab ich auch :p
    Bes­te Grü­ße, Nee­le von Royal­co­eur ♥

    Ps. Natür­li­ch freue ich mich über dei­nen Besu­ch – und dei­nen Kom­men­tar c:

schreibe einen Kommentar